BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 
Link verschicken   Drucken
 

Der Verein für Kultur, Bildung und Begegnungen

Wir möchten als christlicher Kulturverein auf der Grundlage der Aussagen der Bibel durch verschiedene Aktivitäten und Veranstaltungen Kultur, Bildung und Begegnungen neu vermitteln. Wir möchten aktuelle Themen ansprechen, wichtige und aktuelle  Informationen weitergeben und wir möchten uns aber auch konkret für die Menschen in Burgstädt einsetzen, z.B. in den regelmäßigen Gebetsabenden. Unsere Veranstaltungen und Treffen sind öffentlich und jeder Interessierte ist jederzeit willkommen. Sie können sich aber auch gern bei persönlichen oder Glaubensfragen an die einzelnen Mitglieder wenden. Und sie könne auch gern Anregungen und Ideen für die Gestaltung und Inhalte der Veranstaltungen weitergeben.



Achtung!

Es können wieder Vereinsveranstaltungen durchgeführt werden.
So sind auch wir wieder aktiv und unsere regelmäßigen Veranstaltungen "Gebetstreff" und "Vereinsstammtisch" werden wieder durchgeführt. Selbstverständlich halten wir die vorgegebenen Regeln, die noch gelten, ein. Inzwischen haben wir für die Monate September bis Dezember wieder Aktivitäten geplant. Schauen Sie immer hier in unsere Internetseite  rein, da finden Sie die einzelnen Informationen. Weiterhin werden Sie wöchentlich durch den Burgstädter Anzeiger informiert.

Unser Vereinstreff "Onkel Bernds Hütte" befindet sich in 09217 Burgstädt
in der Robert-Gärtner-Straße 20. Dort finden unsere regelmäßigen Veranstaltungen
statt.



 


 

Niagarafälle
 

Wer in der Umgebung eines Wasserfalls wohnt, hat sich längst an die Fallgeräusche des Wassers gewöhnt. Je nach Windrichtung klingt das Tosen leiser oder lauter, aber es stört die Menschen nicht in ihrer Ruhe.  Ganz anders ist es, wenn das vertraute Geräusch mit einem Mal aufhört. Die ungewohnte Stille schreckt auf.

Genau das geschah in der Nacht vom 29. Zum 30. März des Jahres 1848 an den Niagarafällen in Nordamerika. Plötzlich waren die mächtigen Fälle verstummt und das Flussbett trocken.  Bestürzt forschten die Menschen flussaufwärts nach der Ursache und fanden heraus, dass ein Sturm auf dem Eriesee Eisschollen in Bewegung gesetzt hatte, die den Austritt des Niagara-Flusses bei Buffalo blockierten. Erst nach etwa 30 Stunden konnte das Wasser den Eisstaudamm durchbrechen und wieder ungehindert fließen.

Gesundheit, ein Dach über dem Kopf,  Frieden im Land – oft denken wir,  dass das immer so bleibt. Doch schnell kann alles ganz anders sein: ein dramatischer Unfall, eine unerwartete Krebsdiagnose, große politische Umwälzungen. Nichts ist beständig – nicht einmal die herabstürzenden Wassermassen der Niagarafälle.

Es gibt jedoch einen beständigen Strom, der niemals unterbrochen wird. Das ist der Strom von „Wasser des Lebens“. Gottes Liebe und Gottes Gnade  verändern sich nie.
Sein Segen versiegt nicht. Auch im Himmel  wird dieser Strom fließen: „Und er zeigte mir einen Strom von Wasser der Lebens, glänzend wir ein Kristall, der hervorging aus dem Thron Gottes und des Lammes.“ (Bibel, Offenbarung)
Doch nur die werden ihn genießen, die auf der Erde der Gnade Gottes vertraut
und vom „Wasser des Lebens“ getrunken haben. Wir dürfen jetzt kommen und jederzeit trinken. „Und wen dürstet, der komme, wer will, nehme das Wasser des Lebens umsonst.“



Möchten Sie mehr dazu erfahren, dann können Sie gern Kontakt mit uns aufnehmen. Oder kommen Sie zu unserem Gebetsabend oder Stammtisch, da können Sie uns auch gern Ihre Fragen stellen.

Alles Gute, Bewahrung und Segen wünscht Ihnen allen im Namen des Vereins „Aktiv leben“ e.V. Michael Stitz



 

Wir freuen uns auch über alle Unterstützung unseres Vereins.
Ihre Spende können Sie gern auf folgendes Konto überweisen:
Konto: 7740271   VR Bank Hof eG
IBAN: DE61 7806 0896 0007 7402 71    BIC:GENODEF1HO1


Für alle Spenden können Ihnen Spendenbescheinigungen ausgestellt werden.

 

 

 

 

 

 

Aktuelles-Bild

Aktuelles
 
 
 

Kontakt-Bild

Kontakt
 

„Aktiv leben e.V.“ Burgstädt

der Verein für Kultur, Bildung und Begegnung

Tauraer Str. 25 g

09217 Burgstädt

 

Festnetz: 03724 854711

Mobil: 015118702329
Mail: